Hinweis: CHALLENGE: NIEDERSACHSENS ÄLTESTE LEBENSMITTEL GESUCHT!

Das Zentrum für Ernährung und Hauswirtschaft Niedersachsen (ZEHN) veranstaltet aktuell (Einsendeschluss 28.04.2022) eine Challenge für das älteste noch verzehrfähige Lebensmittel. Damit möchte das ZEHN für das Thema Lebensmittelverschwendung sensibilisieren. Die Einsendungen werden am 2. Mai veröffentlicht. Das ist der Tag, bis zu dem rechnerisch die Produktion des Jahres in der Tonne landet – häufig, weil das Mindesthaltbarkeitsdatum abgelaufen ist.

Nähere Infos zur Teilnahme sind hier zu finden: https://www.zehn-niedersachsen.de/news/216_Challenge_Niedersachsens_%C3%A4lteste_Lebensmittel_gesucht

Ich werde wahrscheinlich mit einem gewürzten Honig (Adventshonig), MHD 1999 teilnehmen, den ich aus einem Foodsharing-Fairteiler mitgenommen habe und seit zwei Jahren in der Vorweihnachtszeit auf Brot esse – ein Drittel ist noch übrig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.